Schüler der IGS Emmelshausen beim Schülerwettbewerb „Faszination Technik“ 2013

Die IGS-Schüler Florian Rupprecht und Jannik Stubbe der Klasse 6c haben erfolgreich am Schülerwettbewerb des VDI (Verein Deutscher Ingenieure e.V.) teilgenommen. Ziel des Wettbewerbes ist es, Schüler zu motivieren, sich mit technischen Themen zu beschäftigen. Der Wettbewerb richtete sich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 6 und 7 an rheinland-pfälzischen Schulen. Die teilnehmenden Schüler konnten aus vier verschiedenen Kategorien eine Kategorie auswählen, um am Wettbewerb teilzunehmen.

 Florian Rupprecht und Jannik Stubbe haben ein Bild zu der Aufgabe „Energiequellen im Umfeld erkennen und die Energie nutzbar machen“ gemalt. Dabei sind sie auf die Idee gekommen, ein kombiniertes Wind- und Wasserrad zu zeichnen.

Zur Siegerehrung wurden sie in das ZDF Gebäude nach Mainz eingeladen, wo sie an der Siegerehrung und im Anschluss daran an einer Führung durch die ZDF Zentrale teilnahmen.

Florian Rupprecht und Jannik Stubbe bei der Übergabe der Urkunden und einem Geschenk durch den Schulleiter der IGS Emmelshausen Michael Trefzer.