Studientag 2021

Lehrer der IGS Emmelshausen bündeln IT-Kompetenzen

Medienteam und Lehrkräfte optimieren Homeschooling in eigenen Workshops

Den Beginn des neuen Schulhalbjahres hat das Kollegium der IGS Emmelshausen genutzt, um sich weiter im Hometeaching und Homeschooling fit zu machen. Das bereits seit rund zwei Jahren formierte Medienteam der Schule bot am Montag, 01. Februar 2021, ganztägig Online-Workshops für das komplette Kollegium an.

Themen waren die Optimierung der Kurse in der Lernplattform moodle, die Verbesserung der Kommunikation zwischen Kursleiter/in und Teilnehmer/innen, das Erstellen und Einstellen interaktiver Lerninhalte, die Herstelllung von Lernvideos, die Nutzung von externen Lernplattformen zum individuellen Fördern und Fordern, sowie die online-basierte Abgabe und Bewertung von Aufgaben. Im Vorfeld des Tages konnten sich die IGS-Lehrerinnen und -Lehrer in die für sie wichtigen und relevanten Themenkurse einwählen.

Ein Impulsvortrag zum ansonsten ausschließlich mit schuleigenen Referenten durchgeführten Studientag wurde von Andreas Schmidt übernommen, der als regionaler Koordinator für Bildung in der digitalen Welt und stellvertretender Leiter der Medienbildung für das Pädagogische Landesinstitut Rheinland-Pfalz tätig ist.

Wichtiges Anliegen des Studientages war, die häuslichen Arbeitsphasen der Schülerinnen und Schüler einheitlicher und damit übersichtlicher zu strukturieren. Hierzu werden die inzwischen gut funktionierenden und multifunktionalen Lern- und Kommunikationsplattformen des Landes Rheinland-Pfalz, moodle und BigBlueButton, immer effektiver eingesetzt.

Die Workshops zu moodle, ANTON und MySimpleShow waren in der Durchführungsphase durch eine hohe Motivation, Aufmerksamkeit und Selbsttägikeit der teilnehmenden Lehrkräfte geprägt, so dass in der Feedback-Phase alle Beteiligten angeben konnten, ihr IT-Wissen am Ende des Tages verbessert zu haben.

Abgerundet wurde der Tag, an dem parallel alle Schülerinnen und Schüler mit Homeschooling-Aufgaben beschäftigt waren, durch eine Plenums-Videokonferenz des vollständigen Kollegiums, in dem die Workshops und der bisherige Verlauf der Homeschooling-Phase kurz evaluiert wurden.

Gemeinsames Fazit war, dass die Fortbildung „Von-Lehrern-für-Lehrer“ sich durchweg effizient gestaltet und ein zweiter, ähnlich strukturierter Tag in naher Zukunft erneut angestrebt wird. Sicher ist, dass vor allem die Schülerinnen und Schüler von dem gemeinsam erarbeiteten IT- und Homeschooling-Wissen sowie den Fortschritten in der Vereinheitlichung der Online-Learning-Organisation profitieren werden.

(Text: M. Mallmann, Grafik: M. Böckler, IGS Emmelshausen)

Rhein-Mosel-Str. 87
56281 Emmelshausen

(06747) 9312-32

mail@igs-emmelshausen.de