Musik

Informationen zur Bläserklasse der IGS Emmelshausen

  • Die Schüler der Bläserklassen erhalten 4 Stunden Musikunterricht pro Woche.
    Dort erlernen sie im 5. und 6. Schuljahr die Grundkenntnisse eines Blasinstrumentes und spielen gemeinsam in einem kleinen Orchester.
  • Es können folgende Instrumente erlernt werden:
    Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune, Tenorhorn, E-Bass
    (Schlagzeug/Waldhorn nur nach Absprache)
  • Die Schüler bekommen für die 2 Jahre ein Instrument von der Schule ausgeliehen.
  • Die Kosten für die Eltern setzen sich wie folgt zusammen:
    Ab Oktober müssen 20 € pro Monat gezahlt werden. Ist ein Instrument vorhanden. verringern sich die Kosten auf 8 €. (21 Monatsraten)
  • Bis September findet im Unterricht eine allgemeine Einführung statt, bei der alle Instrumente ausprobiert werden.
  • Die Instrumentenwahl erfolgt nach eingehender Beratung mit Schülern und Eltern.
  • Den Eltern sollte bewusst sein, dass sie ihre Kinder zum regelmäßigen Üben anhalten müssen. Die Schüler erhalten - wie in jedem Fach - Noten und am Schluss eine Zeugnisnote.
  • Die Note setzt sich zusammen aus Mitarbeit, Übefleiß, kleinen Tests über Theoriethemen und natürlich das Können auf dem Instrument.

Weitere Fragen können beim Einschulungstag oder persönlich (06744 335 Frau Hanß, 06762 951454 Herr Ney) geklärt werden.